Unsere Produkte

Als kleine Imkerei bieten wir noch nicht die volle Bienenproduktpalette an. Sie wird aber wachsen, da wir dieses Hobby intensiv betreiben. Die Produkte gibt es je Saison solange der Vorrat reicht. Wir kaufen auch nichts zu – das würde nicht zu unserem Hobby passen. Anfragen nehmen wir jederzeit entgegen: Kontakt

Preisliste 2018

Die heurige Honigernte ist abgeschlossen!

Wir haben Blütenhonig mit verschiedenem Erntedatum und damit auch unterschiedlichem Aroma: Frühling, Frühsommer und Sommer. Und erstmals können wir Blüten- mit Waldhonig anbieten. Lesen Sie dazu auch unseren Blog ‚Oktober 2017 – Gütesiegel für ‚Fast Wald‚!

Blütenhonig

250 g EUR 4,00
500 g EUR 6,80

Information zu unserem Honig und wie Sie genau jenen Honig wiederbekommen, der so gut geschmeckt hat, finden Sie hier.
Gerne können Sie bei uns auch die Blütenhonige in verschiedenen Geschmacksnuancen verkosten!

 

 Cremehonig (Blütenhonig)

250 g EUR 4,50
500 g EUR 7,30

Blog über unseren ersten Cremehonig 2014 -> Blog-Eintrag.
Information zur Produktion von Cremehonig

 

Cremehonig mit Haselnuss

250 g EUR 5,00
500 g EUR 7,80

Blog über unsere erste Cremehonig-Variante -> Blog-Eintrag.

 

Bienenwachskerzen-Bastelset

1 Set für 6 Kerzen EUR 9,00 Bastelset 300

Bestehend aus 6 Stk. fertig zugeschnittenen Platten, samt Docht für 6 gerollte Kerzen (Höhe 11 cm). Ideal für Kinder, die schnell etwas selbst basteln wollen: auspacken, rollen – fertig! Anleitung liegt bei.

 

 

Met (Honigwein)

Met ist wohl das älteste alkoholische Getränk der Welt (Wikipedia:Met). Die Metherstellung ist bei uns gerade in der Testphase. Die ersten Ergebnisse schmecken vielversprechend. Aktuell haben wir drei Gärballons gefüllt: Klassisch (Honig+Wasser), Variante mit Apfelsaft und Variante mit Kirsch. Es sind nur jeweils ca. 8 Liter und wir planen im Moment noch keine Flaschenabfüllung. Natürlich kann er jederzeit bei uns verkostet werden – im Moment wird so aktiv und viel verkostet, dass leider noch nichts zum Abfüllen übrig bleibt   🙂

 

Propolis-Produkte

Können wir derzeit leider nicht anbieten. Propolis-Produkte können wir nur herstellen, wenn die Bienen ausreichend Kittharz produzieren. Da wir keine ertragssteigernde Maßnahmen treffen, sind wir von der „Kittfreudigkeit“ der Bienen abhängig. Siehe Artikel Propolis.
Geplant wären Propolis-Tropfen oder Cremehonig mit Propolis.

Propolis-Hautcreme oder Lippenbalsam – leider, leider aus der Produktpalette gestrichen, bevor sie noch  erzeugt waren. Die neue EU-Kosmetikverordnung mit unzähligen aufwändigen und teuren Auflagen, Nachweisen, Laboruntersuchungen bis hin zur vollen Haftung, falls jemand z.B. allergisch auf einen Bestandteil reagiert, macht es einem kleinen Imkereibetrieb de facto unmöglich, diese Produkte zu verkaufen. Der Aufwand, die Kosten und das Risiko sind zu hoch. Wir dürfen die Cremes nur für den privaten Gebrauch herstellen.

Top